Der perfekte Tag

Impulsgeber-Vortrag von Slatco Sterzenbech

Bielefeld. „Nur als Gestalter Ihres Tages sind Sie auch der Gestalter Ihres Lebens.“ Das ist die Kernthese des sportlichen Slatco Sterzenbach, der in der Bielefelder Stadthalle über den perfekten Tag – am besten 365 Tage im Jahr – redete.

Slatco Sterzenbach, Diplom-Sportwissenschaftler und mehrfach ausgezeichneter Speaker

Slatco Sterzenbach, Diplom-Sportwissenschaftler und mehrfach ausgezeichneter Speaker.

Der 46-Jährige betrachtet das Leben aus vier Dimensionen mit jeweils drei Teilbereichen. Das Gebilde nennt er „Lebensrad“, und die Zuhörer sollen für sich jeden Bereich bewerten. Von „1“ bis „10“, wobei „10“ die Höchstnote „voll erfüllt“ ist. Die physische (Gesundheit, Fitness, Entspannung), mentale (Geist, Beruf, Sinn), emotionale (Partnerschaft, Freunde, Familie) und materielle Dimension (Wohltätigkeit, Konsum, Freizeit) serviert der gebürtige Franzose und in Berlin aufgewachsene, mehrfach ausgezeichnete „Speaker“ den aufmerksamen Zuhörern mit Beispielen.
„Erfolg ohne Erfüllung ist Misserfolg. Was nutzt Ihnen die Million auf dem Konto, wenn Sie sich das Geld mit Ihrer Gesundheit erkauft haben?“, fragt er. Oder: „Wie sollen Sie glücklich sein, wenn Sie zwar einen mustergültigen Körper haben, aber Ihre Rechnungen nicht bezahlen können?“ Das Lebensrad auf möglichst hohem Niveau und ausbalanciert in den einzelnen Bereich zu bringen wäre ein lohnendes Ziel. „Sonst spüren Sie, es läuft etwas nicht rund. Überprüfen Sie sich selbst“, fordert Sterzenbach.
Dass der gelernte Krankenpfleger und Sportwissenschaftler seine eigenen Ratschläge auch selbst lebt, verdeutlichen einige seiner Lebensdaten. Von 1990 bis 2012 brachte er 17-mal den härtesten Triathlon der Welt, den „Ironman“ auf Hawaii, zum Abschluss. Insgesamt sind es 61 Triathlon-Wettkämpfe, die Sterzenbach erfolgreich bestritten hat. Mit dem Fahrrad hat er eine Strecke zurückgelegt, so lang wie zweimal um die Erde. Aber er verordnete sich vor vier Jahren auch die Vipassana-Meditation in Indien: An zehn Tagen jeweils zehn Stunden im Lotussitz verweilen und den Geist fokussieren lernen, schweigend und ohne Blickkontakt zu anderen Menschen.

Der “Der perfekte Tag” gehört zur Vortragsreihe “Impulsgeber – Von den Besten profitieren” der Neuen Westfälischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.