Audio-Slideshow mit Interview

Handball-Testspiel TuS N-Lübbecke - HSG Nordhorn/Lingen: Gabor Langhans (Mit Ball) vom TuS N-Lübbecke. FOTO: JÜRGEN KRÜGER

Handball-Testspiel TuS N-Lübbecke – HSG Nordhorn/Lingen: Gabor Langhans (mit Ball) vom TuS N-Lübbecke. FOTO: JÜRGEN KRÜGER

 

Bad Oeynhausen. Audio-Slideshows sind eine gute Möglichkeit, eine Geschichte im Videoformat zu erzählen, ohne ein großes Equipment mit sich herumzuschleppen. Beim Handball-Testspiel zwischen dem Bundesligisten TuS N-Lübbecke und dem Zweitligisten HSG Nordhorn/Lingen in Bad Oeynhausen war ich im Auftrag des Zeitungsverlags Neue Westfälische in der Sporthalle Eidinghausen, um über das Testspiel zu berichten.

Alles in einem Rucksack
Mit dabei hatte ich einen Fotorucksack mit zwei Kameras, Mikrofon, Audio-Aufnahmegerät und ein Stativ. Die Fotos habe ich mit der digitalen Spiegelreflexkamera Nikon D700 gemacht, da ich für die spiegellose Panasonic GH4 noch keine für die Sportfotografie geeignete Objektive habe. Außerdem ist der optische Sucher der Spiegelreflexkamera dem digitalen Sucher der Panasonic deutlich überlegen. Die Zeit vor dem Anpfiff habe ich genutzt, um mit Dirk Beuchler, Trainer des TuS N-Lübbecke, ein kurzes Interview zu führen. Die Musik ist auch von mir, wobei mir aufgefallen ist, dass ich so langsam mal ein paar neue Melodien komponieren sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.