Kurzfilm über Kunstrasenbau

Nicht alles steht still: Beim TuS Lohe zum Beispiel verlegen Abeiter gerade einen neuen Kunstrasen. Ich war für die NW Bad Oeynhausen und FuPa Ostwestfalen mal da und habe mir das angesehen.

Gepostet von Jürgen Krüger am Dienstag, 24. März 2020

Bad Oeynhausen. Der TuS Lohe ist ein Sportverein aus Bad Oeynhausen, der rund ein halbe Million Euro in den Ausbau seiner Sportanlage steckt. Dazu gehört auch ein neuer Kunstrasenplatz. Für die Neue Westfälische Bad Oeynhausen und FuPa-Ostwestfalen haben ich mir den Beginn der Verlegearbeiten angesehen und einen kleinen Film (1 Minute) produziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.